So geht’s

Damit digitales Festival-Feeling aufkommt, folgt Shorts-at-Moonlight einer Dramaturgie: Die unterschiedlichen Programme werden nach und nach ab dem 15. Juli 2020 bis zum 02. August 2020 auf das Portal gestellt. Anschließend stehen Euch die Programme weiterhin bis zum 31. August 2020 zur Verfügung.

So kaufen Sie Tickets

Sie können sich vorab für das Kurzfilmfestival-Online anmelden (die Registrierung ist kostenfrei) oder klicken Sie einfach auf den entsprechenden Film, den Sie sehen möchten. Melden Sie sich bitte mit Ihrer Email und Ihrer postalischen Adresse an, Sie erhalten dann per Email eine Bestätigung. Überweisen Sie anschließend die Streaming-Gebühr von einheitlich 5,00 Euro pro Programmblock („Jetzt kaufen“) oder von 20,00 Euro für einen Festivalpass (Weitere Informationen gibt es hier). Die Bezahlung funktioniert bequem über Paypal oder Sofortkauf. Danach erscheinen die von Ihnen gekauften Filme auf dem Bildschirm („Warenkorb“), klicken Sie dann bitte nochmals auf den entsprechenden Titel! – und dann geht es direkt los mit dem Film. Ist der Film gestartet, können Sie die Vorführung jederzeit unterbrechen – Sie haben 12 Stunden Zeit zur Sichtung. Sie können den Film auch auf verschiedenen Geräten anschauen. Wir empfehlen Ihnen, sich zu registrieren, dann geht es beim Anklicken der Filme NOCH schneller.

Die Filme können nur im Bereich der Bundesrepublik Deutschland aufgerufen werden! (Geoblocking)

Gute Unterhaltung!

 

 

Die von uns erstellten Programme werden ab Mittwoch, den 15. Juli, nach und nach auf diese Website gestellt, bis zum Sonntag, den 2. August. Die 15 Programme werden anschließlich bis zum 31. August zur Ansicht bereitstehen. Sie können die gekauften Programme anschauen, wann sie möchten. Selbstverständlich können Sie die Programme, die Sie am 31. August vor Mitternacht gestartet haben, zu Ende schauen! Ist das Programm gestartet, können Sie die Vorführung jederzeit unterbrechen. Sie haben maximal 12 Stunden Zeit zur Sichtung eines bereits gestarteten Programmes.

In Abhängigkeit von der Ausstattung Ihres Endgerätes (stabiler Internetzugang) können Sie die Programme über Ihren Computer, Laptop, Fernseher, Tablet oder Smartphone anschauen.

Die Streaming-Gebühr beträgt einheitlich 5,00 Euro pro Programm. Das Gebühr für den Festivalpass beträgt 20,00 Euro.

Wenn Sie ein Filmangebot anklicken, werden Sie um eine Anmeldung gebeten, bei der Sie bitte Ihre Email- und die postalische Adresse eintragen. Anschließend können Sie die Streaming-Gebühr von 5,00€ vornehmen („Film kaufen“). Es besteht ebenfalls die Möglichkeit sich ein Festivalpass für eine Gebühr von 20,00€ zu kaufen, womit Sie in der Lage sich alle Progamme anzuschauen. Die Bezahlung funktioniert bequem über Paypal, alle gängigen Kreditkarten oder Lastschrift. Danach erscheinen die von Ihnen gekauften Programme auf dem Bildschirm („Warenkorb“), klicken Sie dann bitte nochmals auf den entsprechenden Titel! – und dann geht es direkt los mit dem Programm. In Einzelfällen kann es um Verzögerungen bei Lastschriftanweisungen kommen. Falls es anhaltende Probleme geben sollte, lassen Sie uns dies unter it@saukels.de wissen.

Insbesondere wenn Sie sich mehrere Programme anschauen möchten, empfiehlt sich eine Anmeldung im Vorfeld. Sie können dabei ein Passwort einrichten, um gezielt auf die von Ihnen gekauften Angebote zu gelangen. Dies ist aber nicht zwingend notwendig. Sie können sich auch erst dann registrieren, wenn Sie gezielt ein Programm ausgesucht haben.

Nein, die Angebote können nur in Deutschland gesehen werden (Geoblocking).

Nein, Sie können ein gekauftes Programm gerne zwischendurch unterbrechen (maximal bis zu 12 Stunden Dauer) – und gegebenenfalls auf einem anderen Gerät mit denselben Anmeldedaten zu Ende schauen! Der erste Klick auf den Playbutton startet einen Timer. Nach 12 Stunden ist die Nutzungsmöglichkeit für diesen Film abgelaufen!

Sie können ein Programm im Zeitraum von maximal 12 Stunden jederzeit stoppen und wieder starten. Der Film kann innerhalb des Zeitraumes auch öfter gesehen werden. Der erste Klick auf den Playbutton startet einen Timer. Nach 12 Stunden ist die Nutzungsmöglichkeit für dieses Programm abgelaufen!

Falls die Übertragung des Programms ruckelt oder nicht einwandfrei funktioniert, könnte eine instabile Internetverbindung die Ursache sein. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt oder mit einem anderen Gerät noch einmal. Der erste Klick auf den Playbutton startet einen Timer. Nach 12 Stunden ist die Nutzungsmöglichkeit für dieses Programm abgelaufen!